Holzindustrie

emotion-pic_branchen-holzDa klopfen Sie auf Holz!

Unterschiedliche Bearbeitungsschritte wie Entrinden, Fördern, Sägen, Umlagern etc. in der Holzindustrie stellen unterschiedliche Anforderungen an die Antriebstechnik.

Minimale Wartung, größte Ausdauer und Sicherheit sind dabei gefragt.

Die Varianten- und Leistungsvielfalt der Spörk Komponenten passt sich diesen Bedürfnissen maßgenau an. Mit unserem Applikations-Know how wird Ihre individuelle Spörk Systemlösung in die Realität umgesetzt.

Zuverlässig und sicher!