Lebensmittel- und Getränkeindustrie

emotion-pic_branchen-nahrungProst und guten Apetit!

Um den Anforderungen der Lebensmittelindustrie vor allem in den Bereich Hygiene und Sauberkeit bei größtmöglicher Betriebssicherheit gerecht zu werden, bedarf es einer absoluten Öldichtigkeit, einer Zuverlässigkeit und Beständigkeit gegenüber Wasser und diversen Reinigungsmitteln sowie Beständigkeit gegen Korrosion bei den verwendeten Antrieben der Produktionsmaschinen.

Antriebslösungen von SPÖRK erfüllen diese unabdingbaren Bedingungen durch Verwendung von V2a (Edelstahl) Getriebe- und Motorgehäusen, welche keine Kühlrippen, Lüfter- und Lüfterhauben besitzen und somit einen sauberen Betrieb in nahezu allen Bereichen dieser Branche gewährleisten!