Jet-Control

Jetter NEU WEB

Alle Daten JEDERZEIT verfügbar!

 

Die Steuerungsfamilie JetControl ist für den Einsatz in verteilten, skalierbaren Systemen in der Industrieumgebung entwickelt worden. Durch die Verwendung von Ethernet als Verbindungsmedium wird erstmals eine durchgängige Anbindung an die “PC-Welt” (Verwaltungs- und Managementebene) möglich, auch vertikale Integration genannt.

Für die Verbindung der Steuerungen untereinander können handelsübliche Ethernetprodukte verwendet werden, z.B. Kabel und Infrastrukturkomponenten (Hubs, Switches,…).Es gelten die Regeln einer Standard-Ethernetverkabelung.

 

JETCONTROL 440MC

 

JC440 frei webDie Steuerung JetControl 440(MC) bietet hohe Performance in kompakter Bauweise und eignet sich bestens für rechenintensive und umfangreiche Anwendungen.

Die Steuerung JetControl 440(MC) eröffnet den Einstieg in die Motion-Control-Funktionalität in Verbindung mit Servoverstärkern der JetMove 1000/3000er-Serie.
Damit lassen sich Achsverbunde und komplexe Bahnsteuerungen einfach programmieren.

 

Besondere Merkmale:

  • Schutzart IP 20
  • Koordination von bis zu 12-Achsen
  • Motion Control optional
  • 32 MB Programm/Datenspeicher
  • 480.000 Byte Anwenderspeicher
  • USB 2.0 für Speichermedien
  • Erweiterbar mit JX3, JM-1000/3000 (EtherCAT)
  • Multitasking fähig
  • Modbus TCP

[JetControl 440 Betriebsanleitung]

JET-CONTROL 3xx

 

Jet-Control 340

 

JC-340Ideal zum Einstieg in den Bereich der modernen Kompaktsteuerungen.

Mit diesem Steuerungskonzept sind Sie in der Lage Ihre Anlage flexibel und zukunftsorientiert zu realisieren. Allein durch Austausch des
CPU-Basismoduls oder Nutzung der Vernetzung, können Sie im Bedarfsfall die Performance Ihre Anlage ohne großen Aufwand erweitern.

Besondere Merkmale der Jet-Control 340:

  • Unterstützt bis zu 3 Servoachsen (PtP)
  • 1 MB Programmspeicher
  • 2.000 nichtflüchtige Register
  • 1 Ethernet-Anschluss mit integriertem Switch
  • 1 CAN-Schnittstelle
  • 1 serielle Schnittstelle
  • Programmierung in Hochsprache STX nach IEC-61131-3
  • Filesystem zur Datenspeicherung
  • Servicefreundlich durch steckbare Klemmen und modularen Aufbau

[Jetter Jet-control 340 Datenblatt ]

Jet-Control 350

 

JC-350_360Der JC-350 ist eine performante Kompaktsteuerung. Durch erweiterte Ausbaumöglichkeit eignet er sich besonders für komplexe Anforderungen in der modernen Industrie.

Flexibilität und Leistung kombiniert mit einer Ausbaumöglichkeit bis zu 8 Servo-Achsen ermöglichen es, auch zukünftige Herausforderungen in einer modernen Produktionswelt in effiziente Anlagen umzusetzen.

Die kompakte Bauform in Verbindung mit den JX3 Modulen bieten höchste Leistung auf geringem
Raum und unterstützen so die gestiegenen Anforderungen im Schaltschrankbau.

Besondere Merkmale der Jet-Control 350:

  • Unterstützt bis zu 8 Servoachsen (PtP)
  • 2 MB Programmspeicher
  • 30.000 nichtflüchtige Register
  • 1 Ethernet-Anschluss mit integriertem Switch
  • SD-Kartensteckplatz zur Speichererweiterung
  • Modbus TCP
  • 1 CAN-Schnittstelle
  • 1 serielle Schnittstelle
  • Programmierung in Hochsprache STX nach IEC-61131-3
  • Filesystem zur Datenspeicherung
  • Servicefreundlich durch steckbare Klemmen und modularen Aufbau

[Jetter Jet-control 350 Datenblatt]

Jet-Control 365 / 365 MC

 

JC-350_360Neben der klassischen Steuerungsfunktionalität bietet JC-360, durch die Motion-Control, zusätzlich die Möglichkeit Achsverbunde und komplexe Bahnsteuerungen zu programmieren. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf eine einfache und effiziente Realisierbarkeit komplexer Bahnsteuerungen.

Die kompakte Bauform in Verbindung mit den JX3 Modulen bieten höchste Leistung auf geringem Raum, und unterstützen so die gestiegenen Anforderungen im modernen Schaltschrankbau.

Besondere Merkmale der Jet-Control 365 / 365 MC:

  • Bis zu 16 PtP-Servoachsen über CAN
  • Unbegrenzte Achsanzahl über Ethernet (JetMove 200-ETH)
  • Motion Control/Bahnsteuerung bis zu 12 Achsen (JetControl 365MC)
  • 4 MB Programmspeicher
  • 60.000 nichtflüchtige Register
  • 1 Ethernet-Anschluss mit integriertem Switch
  • SD-Kartensteckplatz zur Speichererweiterung
  • Modbus TCP
  • Integrierter Web- und E-Mail-Server
  • Motion Control/Bahnsteuerung (JetControl 365MC)
  • 2 CAN-Schnittstellen (1x JX2-Systembus)
  • 1 serielle Schnittstelle
  • Programmierung in Hochsprache STX nach IEC-61131-3

[Jetter Jet-control 365 Datenblatt]

JC647 frei NEUJet-Control 647

 

Die Steuerung JetControl 647 verfügt über eine hohe Skalierbarkeit und Konnektivität. Neben der klassischen Steuerungsfunktionalität lassen sich über Motion-Control Achsverbunde und komplexe Bahnsteuerungen programmieren.

Merkmale der JC 647:

  • Bis zu 24 Servo-Achsen
  • Modularer Aufbau
  • Motion-Control
  • Kommunikation über Ethernet TCP/IP
  • Programmierung in Hochsprache STX nach IEC-61131-3

[Jetter Jet-Control 647 Datenblatt]