Steuerungen

 

JCM-350

JCM-350Die robuste Steuerung JCM-350-E03 im Aluminiumgehäuse verfügt über eine große Anzahl von Ein- und Ausgängen mit unterschiedlichen Signalformen. Viele dieser Schnittstellen sind konfigurierbar und lassen sich so optimal der jeweiligen Applikation anpassen. Der integrierte FTP-Server sowie ein optionaler Web-Server ermöglichen es, die Daten komfortabel zu verwalten und anzuzeigen. Das Gerät besitzt die Schutzart IP68 und ist für einen Dauerstrom bis maximal 40 Ampere ausgelegt.

Merkmale:

  • Leistungsfähige 32-Bit-CPU mit 150 MHz
  • 16 MB SDRAM
  • 16 MB Flash
  • 32 kByte MRAM
  • Robustes Aluminiumgehäuse der Schutzart IP68
  • Versorgungsspannung: 8 .. 32 VDC (nach ISO 7637)
  • 1x CAN IN/OUT
  • Betriebstemperatur: -40 .. + 85 °C
  • 11 digitale highside Ein-/Ausgänge, max. 2,5 A
  • 6 digitale highside Ein-/Ausgänge, max. 5 A
  • 5 digitale high-/lowside Eingänge
  • 4 Analogeingänge, 10 Bit
  • 1 Analogausgang, 8 Bit
  • 2 Frequenzeingänge bis max. 10 kHz
  • 3 PWM-Ausgänge, max. 2,5 A,
  • 8 Bit Auflösung, als digitale Ausgänge nutzbar
  • 2 Tristate-Eingänge zur Einstellung der CAN-ID, als digitale Eingänge nutzbar
  • 1 H-Brücke, max 2,5 A
  • max. 40 A Dauerstrom

 

Leistungsstark

Mit dem leistungsfähigen 32-Bit-Prozessor der Steuerung JCM-350-E03 lassen sich auch anspruchsvolle Anwendungen realisieren. Der integrierte FTP-Server sowie ein optionaler Web-Server erweitern das Gerät mit modernen Web-Funktionalitäten, wodurch die Inbetriebnahme und der Service vereinfacht werden.

Signalvielfalt

Insgesamt bietet die Steuerung 33 Ein- und Ausgänge, darunter digitale und analoge Ein- /Ausgänge, Frequenzeingänge und PWM-Ausgänge. Viele dieser Schnittstellen lassen sich individuell konfigurieren. Die Integration in das Netzwerk des Fahrzeugs erfolgt über den CAN-Bus mit CANopen®-Protokoll.

Hart im Nehmen

Mit dem robusten Aluminiumgehäuse der Schutzart IP68 und dem großen Temperaturbereich von -40 bis +85 °C ist die Steuerung JCM-350-E03 bestens gerüstet, um auch im rauen Außeneinsatz dauerhaft zu bestehen.



Haben Sie weitere Fragen zu unseren Produkten?

Kein Problem! Unsere Experten beraten Sie gerne!

info@spoerk.at   +43 (2252) 711 10-0

Kontaktdaten

Spörk Antriebssysteme GmbH
CCK Businesspark, Nobelstraße 2
A-2542 Kottingbrunn

Tel: +43 (2252) 711 10-0
Fax: +43(2252) 711 10-29
Email: info@spoerk.at

Rückruf anfordern

Angebot anfordern