Profilbild Andreas Pfluegl
Andreas Pflügl
Vertriebsleitung / Verkaufsleitung Wien / NÖ / OÖ Ost / nördl. Bgld / Produktmanager Yaskawa
+43 (0)2252 711 10-24
+43 (0)664 884 34 626
+43 (0)2252 711 10-29
Profilbild Werner Enoeckl
DI Werner Enöckl, MBA
Betriebsleitung / Qualitätsmanagement / Bereichsleitung Automatisierung & Robotik / Prokurist
+43 (0)2252 711 10-40
+43 (0)664 391 17 76
+43 (0)2252 711 10-29

RETROFIT – Modernisierung von bestehenden Anlagen

Was bedeutet RETROFIT?

Das Wort Retrofit ist eine Zusammensetzung aus „rückwärts“  und „Anpassung“. Darunter versteht man, dass ein bereits bestehendes Gerät mit Hilfe einfacher Modifizierungen an die aktuellen Anforderungen angepasst wird.

Eine Neuanschaffung einer Maschine ist immer mit hohen Kosten verbunden. Aber wieso soll man eine gut funktionierende Anlage durch eine Neue ersetzen, vor allem wenn die Möglichkeit einer kostengünstigeren Modernisierung gegeben ist?

Viele der altgedienten Maschinen könnten punkto Hard- & Software mit überschaubarem zeitlichem und finanziellem Aufwand einem „Lifting“ unterzogen werden. Weiters ist die Maschine durch Aufrüstung mit zusätzlicher Sensorik und Kommunikationsschnittstellen in der Lage, sich zu vernetzen.  Dadurch kann sie über standardisierte Schnittstellen befähigt werden, Menschen zu unterstützen, Produktionsprozesse zu optimieren, Qualität zu überprüfen und Prozesse zu dokumentieren!
Die intelligente Einbeziehung bestehender Netzwerke erzeugt weder große Kosten, noch große Umwälzungen. Sie ist aber sehr wohl von großem Nutzen und eröffnet neue Perspektiven in der Auswertung und Nachverfolgung von Betriebsdaten.

Vorteile von Retrofit

STEIGERUNG DER EIGENEN PRODUKTIVITÄT

STEIGERUNG DER ENERGIEEFFIZIENZ, REDUKTION VON CO2 EMISSIONEN

EINBINDUNG IN DIE DIGITALISIERUNG UND INDUSTRIE 4.0

 

VERBESSERUNG DER PRODUKTQUALITÄT UND NACHHALTIGKEIT

Anlagenanalyse und Sicherheitstechnik

Zufrieden mit Betriebs- & Produktionswerten Ihrer Anlage oder Produktionsmaschine?

Sie können diese Frage nicht eindeutig mit JA beantworten können? Dann nehmen wir Ihre Anlage im Rahmen einer Anlagenanalyse genauer unter die Lupe!

Unsere Spezialisten analysieren hierbei den Produktionsprozess als Ganzes (mechanisch, elektronisch, prozesstechnisch & sicherheitstechnisch). Anschließend bewerten sie objektiv und herstellerabhängig die Ist-Situation der Anlage.
Nach erfolgter Bestandsaufnahme und Bedarfsermittlung, beraten wir Sie gemäß sicherheitstechnischer Richtlinien & Normen.
Sie erhalten ein wirtschaftliches und individuell zugeschnittenes Lösungskonzept für die bevorstehende Anlagenmodernisierung.  Dieses beinhaltet die Planung, das Engineering sowie die Inbetriebnahme.  Kurz – alles aus EINER HAND!

 

Maschinensicherheit

Unsere zertifizierten Maschinensicherheitsexperten beraten Sie gemäß sicherheitstechnischen Richtlinien. Bei Bedarf integrieren sie die Sicherheitstechnik in die Standardautomatisierung entsprechend den gesetzlichen Richtlinien und technischen Normen. Entsprechend auf Wunsch gerne inklusive CE-Kennzeichnung.
Von der Planung bis zur Unterstützung bei der TÜV Abnahme. Wir sind Ihr Spezialist – kontaktieren Sie uns!

Der Weg zur zuverlässigen, wirtschaftlichen und sicheren Maschine kann so einfach sein…

 

Get Support