Steuerungen SPS

Siemens

Simatic S7-1500

bestehend aus:

  • Anschlussmodul TP1 Schraubklemme 4 4 Stück 4
  • CPU 1516F-3 PN/DP 1 1 Einheit 1
  • Digitalausgabe, DQ 32x24VDC/0.5A HF 1 1 Stück 1
  • Digitaleingabe, DI 32x24VDC BA; incl. Frontstecker Push-In 1 1 Stück 1
  • Frontsteckmodul (35mm) für digitale E/A Baugruppen für 16pol. Anschlussleitung Stromeinspeisung über Schraubklemme 1 1 Stück 1
  • Kommunikationsmodul, CM PtP, RS232, High Feature 1 1 Stück 1
  • Kommunikationsprozessor, CP 1543-1, Industrial Ethernet 1 1 Stück 1
  • Memory Card, 24 Mbyte 1 1 Stück 1
  • Profilschiene S7-1500, 245 mm 1 1 Stück 1
  • Verbindungsleitung 16-polig ungeschirmt mit IDC-Steckern, Länge 0,5m
Handbuch

Simatic S7-1200

bestehend aus:

  • Analogausgabe 4 AA; 14 Bit
  • Analogeingabe 8 AE; 13 Bit
  • Anschlusskasten SIWAREX JB Aluminium-Druckguss-Gehäuse
  • CPU 1215FC (DC/DC/Rly)
  • Digitalausgabe, 8 DA Relais
  • Digitalein-/ausgabe, 16 DE, 24V DC / 16 DA, Relais
  • Digitaleingabe, 16 DE, 24V DC
  • Erdungsklemmen (10 Stück)
  • Kommunikationsmodul CM 1243-5 PROFIBUS DP-Master
  • Memory Card, 12 Mbyte
  • Projektierungspaket SIWAREX WP231
  • SM 1226 F-DI 16 x 24 VDC
  • SM 1226 F-DQ 4 x 24 VDC
  • Signalboard DE 2 x 24 V DC, DO 2 x 24 V DC
  • Spezialkabel LI2Y 2×0,75St+2x (2×0,34St) -CY Mantel orange
  • Wägemodul SIWAREX WP231 für Plattform- und Behälterwaagen
Handbuch

Jetter

Steuerungen jc-340 WEB

Jet-Control 340

Ideal zum Einstieg in den Bereich der modernen Kompaktsteuerungen.
Mit diesem Steuerungskonzept sind Sie in der Lage Ihre Anlage flexibel und zukunftsorientiert zu realisieren. Allein durch Austausch des CPU-Basismoduls oder Nutzung der Vernetzung, können Sie im Bedarfsfall die Performance Ihre Anlage ohne großen Aufwand erweitern. Mit diesem Steuerungskonzept sind Sie in der Lage Ihre Anlage flexibel und zukunftsorientiert zu realisieren. Allein durch Austausch des CPU-Basismoduls oder Nutzung der Vernetzung, können Sie im Bedarfsfall die Performance Ihre Anlage ohne großen Aufwand erweitern.

Besondere Merkmale der Jet-Control 340:

  • Unterstützt bis zu 3 Servoachsen (PtP)
  • 1 MB Programmspeicher
  • 2.000 nichtflüchtige Register
  • 1 Ethernet-Anschluss mit integriertem Switch
  • 1 CAN-Schnittstelle
  • 1 serielle Schnittstelle
  • Programmierung in Hochsprache STX nach IEC-61131-3
  • Filesystem zur Datenspeicherung
  • Servicefreundlich durch steckbare Klemmen und modularen Aufbau
Datenblatt
Steuerungen jc-350 WEB

Jet-Control 350

Der JC-350 ist eine performante Kompaktsteuerung. Durch erweiterte Ausbaumöglichkeit eignet er sich besonders für komplexe Anforderungen in der modernen Industrie. Flexibilität und Leistung kombiniert mit einer Ausbaumöglichkeit bis zu 8 Servo-Achsen ermöglichen es, auch zukünftige Herausforderungen in einer modernen Produktionswelt in effiziente Anlagen umzusetzen. Die kompakte Bauform in Verbindung mit den JX3 Modulen bieten höchste Leistung auf geringem Raum und unterstützen so die gestiegenen Anforderungen im Schaltschrankbau.

Besondere Merkmale der Jet-Control 350:

  • Unterstützt bis zu 8 Servoachsen (PtP)
  • 2 MB Programmspeicher
  • 30.000 nichtflüchtige Register
  • 1 Ethernet-Anschluss mit integriertem Switch
  • SD-Kartensteckplatz zur Speichererweiterung
  • Modbus TCP
  • 1 CAN-Schnittstelle
  • 1 serielle Schnittstelle
  • Programmierung in Hochsprache STX nach IEC-61131-3
  • Filesystem zur Datenspeicherung
  • Servicefreundlich durch steckbare Klemmen und modularen Aufbau
Datenblatt
Steuerungen jc_360_high_res

Jet-Control 365 / 365 MC

Neben der klassischen Steuerungsfunktionalität bietet JC-360, durch die Motion-Control, zusätzlich die Möglichkeit Achsverbunde und komplexe Bahnsteuerungen zu programmieren. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf eine einfache und effiziente Realisierbarkeit komplexer Bahnsteuerungen. Die kompakte Bauform in Verbindung mit den JX3 Modulen bieten höchste Leistung auf geringem Raum, und unterstützen so die gestiegenen Anforderungen im modernen Schaltschrankbau.

Besondere Merkmale der Jet-Control 365 / 365 MC:

  • Bis zu 16 PtP-Servoachsen über CAN
  • Unbegrenzte Achsanzahl über Ethernet (JetMove 200-ETH)
  • Motion Control/Bahnsteuerung bis zu 12 Achsen (JetControl 365MC)
  • 4 MB Programmspeicher
  • 60.000 nichtflüchtige Register
  • 1 Ethernet-Anschluss mit integriertem Switch
  • SD-Kartensteckplatz zur Speichererweiterung
  • Modbus TCP
  • Integrierter Web- und E-Mail-Server
  • Motion Control/Bahnsteuerung (JetControl 365MC)
  • 2 CAN-Schnittstellen (1x JX2-Systembus)
  • 1 serielle Schnittstelle
  • Programmierung in Hochsprache STX nach IEC-61131-3
Datenblatt Betriebsanleitung
Steuerungen WEB JC440 frei

Jet-Control 440MC

Die Steuerung JetControl 440(MC) bietet hohe Performance in kompakter Bauweise und eignet sich bestens für rechenintensive und umfangreiche Anwendungen. Die Steuerung JetControl 440(MC) eröffnet den Einstieg in die Motion-Control-Funktionalität in Verbindung mit Servoverstärkern der JetMove 1000/3000er-Serie. Damit lassen sich Achsverbunde und komplexe Bahnsteuerungen einfach programmieren.

Besondere Merkmale:

  • Schutzart IP 20
  • Koordination von bis zu 12-Achsen
  • Motion Control optional
  • 32 MB Programm/Datenspeicher
  • 480.000 Byte Anwenderspeicher
  • USB 2.0 für Speichermedien
  • Erweiterbar mit JX3, JM-1000/3000 (EtherCAT)
  • Multitasking fähig
  • Modbus TCP
Betriebsanleitung
Ing. Martin Brutar
Automatisierungstechnik / Produktmanager Jetter
+43 (0)2252 711 10-33
+43 (0)664 382 77 26
+43 (0)2252 711 10-29
Christopher Wallner
Automatisierungstechnik / Produktmanager Siemens
+43 (0)2252 711 10-49
+43 (0)664 410 30 47
+43 (0)2252 711 10-29
Ing. Alexander Hodan
Automatisierungstechnik / Technischer Zeichner E-Plan / Programmierung Siemens
+43 (0)2252 711 10-42
+43 (0)664 130 06 02
+43 (0)2252 711 10-29


Get Support